Kategorienarchiv: Techtalk

Hier seht Ihr das letzte Werk für Elias Wraith – von Arne gebrusht. 😀 wraith1
Wer so eine tolle Lackierung auch möchte …

Weiterlesen

Hier kommt das erste Setup Sheet für alle Mugen-Fahrer, die im Winter auch auf Teppich fahren. Mit diesen Einstellungen ist Jörg aufs Podium gefahren. Das Setup wird gut auf griffigen Teppichbelägen funktionieren – der Mugen fährt damit sehr schnell und verzeihend um den Kurs. Man kann richtig Druck machen, denn der Grenzbereich ist breit! Viel Spaß beim testen und beachtet die Hinweise im Forum. 😉

😀 Normalerweise gibt es einen „Chassifokus“ immer von Fahrern, über welche bei den professionellen Berichterstattungen der großen, international beachteten RC-Veranstaltungen berichtet wird. Hier gibts mal einen über das Modell unseres Vereinsmitgliedes Jörg. Link zu Laborkittelfotografie auf Blogspot Besonders gut zu sehen ist der Staub, den so ein neuer Teppich produzieren kann! Es war dann beim Rennen auch tatsächlich wichtig, nicht von der Ideallinie abzukommen, weil es abseits davon unheimlich „schmierig“ war. Unter dem Link finden sich noch viele weitere Fotos und Infos von unserem letzten Rennen in Erfurt. Viel Spaß beim stöbern!

Und ein weiterer sehr gut beschriebener Aufbaubericht wird derzeit in unserem Forum erstellt. Steffen Schwarz baut seinen Elektrobuggy für die 2015er OLC Saison auf und gibt viele wichtige Hinweise, wie man schon beim Aufbau für ein möglichst langes Leben des Modells sorgen kann. Schaut mal in den Thread … es ließt sich wirklich sehr interessant!

Einen interessanten Live – Aufbaubericht über den brandneuen Elektrobuggy mit dem klangvollen Namen „Mugen Seiki MBX-7R ECO“ gibt es im OLC-Forum zu lesen. Wer wissen möchte, wie genau so ein Wettbewerbsmodell aufgebaut ist, erfährt hier alle Details. Den ersten Einsatz des Modells gibt es bereits dieses Wochenende auf der „Modell und Spiel“ in Erfurt zum dort stattfindenden Messerennen. Unsere RC-Fahrer aus Löbau und Umgebung sind vor Ort, um möglichst weit vor in die Rangliste zu fahren. Wer also Lust hat, packenden RC Modellsport einmal live zu erleben, dem sei ein Messebesuch ans Herz gelegt. Fragen über die Modelle bzw. den RC-Offroad-Modellsport im Allgemeinen beantworten unsere Jungs sehr gern!

Unter dem Motto „back to the roots“ wird im OLC-Forum ein Aufbaubericht zum aktuellen 4WD Wettbewerbsbuggy von Team Durango erstellt. Die etwas in die Jahre gekommene Basis des erfolgreichen Rennwagens wurde in der v4 in vielen Details verbessert. Das Modell wird von unserem Vereinsmitglied Jörg auch Anfang Februar 2015 zum Rennen während der Erlebniswelt Modellbau eingesetzt werden.

6/6
MENU
DEMO